Kinder

  • KindergesundheitAlarmierende Zahlen pädiatrischer Verletzungen durch mechanisches Bullenreiten aufgedeckt

    Alarmierende Zahlen pädiatrischer Verletzungen durch mechanisches Bullenreiten aufgedeckt

    Alarmierende Zahlen pädiatrischer Verletzungen durch mechanisches Bullenreiten aufgedeckt; Studie fordert dringende Sicherheitsmaßnahmen. Experten stehen für Interviews zur Verfügung.

  • KindergesundheitDie Studie untersucht den Kampf der Eltern mit dem Essverhalten ihrer Kinder

    Die Studie untersucht den Kampf der Eltern mit dem Essverhalten ihrer Kinder

    Erfahren Sie die Herausforderungen und Strategien, mit denen Eltern konfrontiert sind, wenn es um das Essverhalten ihrer Kinder geht. Die Studie bietet Einblicke in maßgeschneiderte Interventionen zur Unterstützung gesunder Essgewohnheiten.

  • Gesundheit AllgemeinStudie der WHO: Millionen Menschen durch Impfungen gerettet

    Sind Impfstoffe für Kinder wirklich sicher?

    Erfahren Sie, wie Impfungen laut WHO Millionen Menschen gerettet haben. Analyse der Studie zeigt den Nutzen von Impfstoffen bei Kindern und weltweiten Krankheitsraten. #Impfungen #WHO #Gesundheit

  • Child Health News5 Dinge, die Sie über Montanas Wahlinitiative „Born Alive“ wissen sollten

    Beobachten Sie: Ihr Baby ist gestorben. Die Arztrechnungen verfolgten sie.

    Die grausamsten Rechnungen: Ein Baby in Amerika verlierenSpielen Sterling Raspe wurde mit einem angeborenen Herzfehler und anderen medizinischen Problemen geboren und lebte nur acht Monate. In dieser Zeit musste sie Dutzende medizinische Eingriffe durchführen und musste oft rund um die Uhr auf der Neugeborenen-Intensivstation betreut werden. Irgendwann wurde ihren Eltern mitgeteilt, dass sie 2,5 Millionen Dollar für ihre Pflege schuldeten. „Das ist eine beleidigende Summe“, sagte Sterlings Vater Kingsley Raspe in diesem von Hannah Norman produzierten und von Lauren Weber berichteten KHN-Video. Mehr als 300.000 US-Familien haben jedes Jahr Säuglinge, die auf neonatologischen Intensivstationen eine umfassendere medizinische Betreuung benötigen. Die…

  • Gesundheit AllgemeinStudie zeigt, dass Personen, die sich absetzen, medizinische Hilfe vermeiden

    Krisenteams für psychische Gesundheit sind nicht mehr nur für Städte da

    Jeff White weiß, was passieren kann, wenn die Notrufzentrale einen Anruf über jemanden erhält, der sich niedergeschlagen oder aufgeregt fühlt. Er erlebte es wiederholt: Die Notrufzentrale schickte die Polizei los, die ihn oft in ein Krankenhaus oder Gefängnis brachte. „Sie wissen nicht, wie sie mit Menschen wie mir umgehen sollen“, sagte White, der mit Depressionen und Schizophrenie zu kämpfen hat. „Sie tun es einfach nicht. Sie raten nur.“ In den meisten dieser Fälle, sagte er, brauchte er wirklich jemanden, der ihm half, sich zu beruhigen und eine Nachsorge zu finden. Das ist jetzt eine Option, dank eines Krisenreaktionsteams, das in…

  • Gesundheit AllgemeinWas sind die Symptome einer Bleivergiftung?  CDC gibt Warnung heraus, nachdem Apfelmus 22 Kinder krank gemacht hat

    Was sind die Symptome einer Bleivergiftung? CDC gibt Warnung heraus, nachdem Apfelmus 22 Kinder krank gemacht hat

    Zurückgerufene Apfelmusbeutel haben laut CDC in 22 Fällen zu hohen Bleispiegeln im Blut bei kleinen Kindern geführt. Kinder sind anfälliger für eine Bleivergiftung als Erwachsene und können nach der ersten Exposition Symptome zeigen oder auch nicht. Angesichts der Tatsache, dass Bleitoxizität führen kann Aufgrund langanhaltender kardiovaskulärer, neurologischer und anderer Probleme ist es wichtig, dass Menschen ihren Blutbleispiegel testen lassen, wenn sie glauben, einer Belastung ausgesetzt gewesen zu sein. Fast zwei Dutzend Kinder sind an Blei erkrankt, nachdem sie zurückgerufene zimthaltige Apfelmusprodukte konsumiert hatten, gaben die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) am Montag bekannt. Bis zum 7. November wurden…

  • Child Health NewsStudy: Respiratory function in children wearing face masks. Image Credit: BearFotos/Shutterstock

    Die Verwendung von Masken bei Kindern verursacht nachweislich keine Atembeschwerden

    In einer aktuellen Studie veröffentlicht in UmweltforschungForscher untersuchten, ob chirurgische und N95-Gesichtsmasken bei Kindern Atemnot verursachen. Studie: Atemfunktion bei Kindern, die Gesichtsmasken tragen. Bildnachweis: BearFotos/Shutterstock Hintergrund In einem kürzlich von Walach et al. veröffentlichten Artikel stellten sie fest, dass die Verwendung von Gesichtsmasken bei Kindern den Kohlendioxidgehalt (CO2) in der eingeatmeten Luft so schnell auf ein hohes Niveau ansteigen lässt, dass selbst im Ruhezustand ernsthafte Gesundheitsrisiken bestehen. Die Autoren der aktuellen Arbeit wiesen auf mehrere methodische Einschränkungen des Walach et al. hin. Lernen Sie, damit die Eltern das Maskieren nicht als schädlich und gefährlich für ihre Kinder betrachten. Walach et…

  • Child Health NewsSonographer können dazu beitragen, die emotionale Verbindung der Eltern zum ungeborenen Kind während der Schwangerschaft zu verbessern

    Erforschung der biologischen Mechanismen hinter dem Zusammenhang zwischen Fettleibigkeit vor der Schwangerschaft und einem erhöhten Risiko für ALL bei Kindern

    Veröffentlicht in Leukemia Research untersuchten Forscher der University of Minnesota Medical School die möglichen biologischen Mechanismen, die den Zusammenhang zwischen Übergewicht oder Fettleibigkeit vor der Schwangerschaft und dem erhöhten Risiko einer akuten lymphatischen Leukämie (ALL) bei Kindern erklären könnten. Jüngste Forschungsergebnisse haben ergeben, dass die in den letzten Jahrzehnten zunehmenden Übergewichts- und Fettleibigkeitsraten bei Menschen im gebärfähigen Alter möglicherweise zu einem gleichzeitigen Anstieg der Raten akuter lymphoblastischer Leukämie bei Kindern beitragen. Es ist jedoch nicht bekannt, wie sich Fettleibigkeit bei Müttern auf die gesamte Entwicklung auswirken kann.“ Andrew Marley, MPH, PhD, Postdoktorand, U of M Medical School Zu den Erklärungen…

  • Child Health NewsNeu entwickelter Nanokörper kann durch zähe Gehirnzellen dringen und die Parkinson-Krankheit behandeln

    Feten im dritten Trimester mit Opioid-Exposition in der Gebärmutter weisen im MRT eine kleinere Gehirngröße auf

    Laut einem frei zugänglichen Editor’s Choice-Artikel im American Journal of Roentgenology (AJR) von ARRS zeigten Feten im dritten Trimester mit Opioid-Exposition in der Gebärmutter mehrere kleinere biometrische 2D-Messungen des Gehirns sowie eine veränderte fetale Physiologie in der Untersuchungs-MRT. Angesichts des Mangels an bildgebender Literatur zur Bewertung der pränatalen Opioid-Exposition auf die Gehirnentwicklung „zeigen unsere Ergebnisse den Einfluss der pränatalen Opioid-Exposition auf die Gehirnentwicklung des Fötus, was sich wiederum auf die postnatalen klinischen Ergebnisse auswirken kann“, schrieb die Erstautorin Usha D. Nagaraj, MD, von Medizinisches Zentrum des Cincinnati Children’s Hospital in Ohio. Die prospektive multizentrische Fall-Kontroll-Studie von Nagaraj und Kollegen umfasste…

  • Child Health NewsUNC-Wissenschaftler verwenden MRT, um eine veränderte neurale Flexibilität bei Kindern mit ADHS zu beobachten

    Bericht: Weniger als die Hälfte der Kinder mit Sichelzellenanämie erhielten die empfohlene Untersuchung und Behandlung

    Laut einem neuen CDC Vital Signs-Bericht erhielten im Jahr 2019 weniger als die Hälfte der Kinder im Alter von 2 bis 16 Jahren mit Sichelzellenanämie das empfohlene Screening auf Schlaganfall, eine häufige Komplikation der Krankheit. Darüber hinaus erhalten viele dieser Kinder nicht das empfohlene Medikament Hydroxyharnstoff, das Komplikationen wie Schmerzen und akutes Brustsyndrom lindern kann. Hydroxyharnstoff kann auch Anämie und Lebensqualität verbessern. Sichelzellenanämie ist die schwerste Form der Sichelzellenanämie, einer Erkrankung der roten Blutkörperchen, die vor allem Schwarze und Afroamerikaner betrifft. Es wird geschätzt, dass etwa 100.000 Amerikaner von der Sichelzellenanämie betroffen sind. Wir müssen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass…