Life Sciences NewsMiscellaneous NewsNews

Astrea Bioseparations stellt Nereus LentiHERO vor, eine zweckmäßige Lösung für die Reinigung lentiviraler Vektoren

        <span itemprop="author" itemscope itemtype="http://schema.org/Organization"></span>

Astrea Bioseparations („Astrea Bio“), ein führender Anbieter neuartiger Reinigungs- und Trennungswerkzeuge, die die Entwicklung von Therapeutika der nächsten Generation unterstützen, hat heute die kommerzielle Einführung seiner Nereus LentiHERO™-Reinigungstechnologie für lentivirale Vektoren (LVV) bekannt gegeben. Diese neuartige Lösung enthält AstreAdept™, das proprietäre Nanofasermaterial des Unternehmens, und geht auf die Herausforderungen ein, die mit der Reinigung der großen und zerbrechlichen Produkte verbunden sind, die in der Zell- und Gentherapie verwendet werden.

„Wir glauben, dass AstreAdept bahnbrechend sein wird“, erklärte Terry Pizzie, CEO von Astrea Bioseparations.

Unser Ansatz bestand darin, dieses Material schnell zu entwickeln und in den Nereus LentiHERO zu integrieren, ein einfaches, zweckmäßiges Gerät, das die Art und Weise, wie Lentiviren gereinigt werden können, radikal verändert [in terms of speed, recovery, and efficiency].“ Er fügte hinzu: „Diese Einführung schafft auch die Voraussetzungen für eine Zukunft, in der modernste Therapien schneller und kostengünstiger als je zuvor in die Hände der Patienten gelangen können.“

Trotz des erheblichen Potenzials von LVV-Therapeutika war die Entwicklungsgeschwindigkeit aufgrund des Mangels an geeigneten Plattformen langsam und die Benutzer waren auf veraltete und ineffiziente Geräte angewiesen. Um diese Hindernisse zu überwinden, entwickelt Astrea Bio einzigartig gestaltete Produkte, die einfacher zu verwenden sind als frühere Ansätze.

„Hohe Ausbeuten gepaart mit schneller Reinigung sind jetzt durch den Einsatz von AstreAdept möglich“, erklärte Herr Pizzie.

AstreAdept ist ein proprietäres Bioseparationsmaterial, das modernste Nanofasertechnologie nutzt und es Herstellern von Biologika ermöglicht, Prozesszeiten zu verkürzen, die Prozesseffizienz zu steigern, den Pufferverbrauch zu reduzieren und somit die Abfallbehandlungskosten zu senken. Dadurch sind umweltfreundlichere, schnellere und kostengünstigere Arbeitsabläufe in der Bioverarbeitung möglich.

Siehe auch  Forschungsergebnisse zeigen, dass die Begrünung leerstehender Grundstücke Kriminalität und Gewalt auf Gemeindeebene reduzieren kann

Astrea Bio entwickelt seit mehr als 30 Jahren Reinigungs- und Trenntechnologien und verwendet mehrere Produkte zur Herstellung von von der FDA zugelassenen Behandlungen. Nereus LentiHERO ist das erste Werkzeug in der schnell wachsenden Toolbox des Unternehmens an zweckorientierten Lösungen der nächsten Generation für die Entwicklung und Herstellung von Zell- und Gentherapien.

Weitere Informationen zu Astrea Bioseparations finden Sie unter: https://www.astreabioseparations.com/


Unsere Beiträge kommen von Autoren der Universitäten und Forschungszentren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblocker erkannt

Bitte schalten Sie den Adblocker aus. Wir finanzieren mit unaufdringlichen Bannern unsere Arbeit, damit Sie kostenlose Bildung erhalten.