BeschwerdenEkzemeGesundheit Allgemein

Symptome, Ursachen und Behandlung von Ekzemen


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Heute ist das Ekzem für uns alle eine sehr häufige Krankheit. Normalerweise sind Kinder Opfer dieser irritierenden Krankheit, aber auch Jugendliche und Erwachsene werden Opfer dieses irritierenden Hautproblems. Es könnte Gesichter im Ellbogen und hinter den Knien angreifen. Ekzeme sind auch als atopische Dermatitis bekannt. Nach Angaben der American Academy of Dermatology sind etwa 20% der Kinder und etwa 1-3% der Erwachsenen Opfer dieser Hautkrankheit.

Symptome

Es könnte alle Körperteile angreifen. Glücklicherweise ist es nicht ansteckend und wird mit zunehmendem Alter weniger kritisch.

Juckreiz: Juckreiz ist eines der häufigsten Symptome von Ekzemen. Juckreiz ist sehr extrem, wenn es sich um ein Ekzem handelt. Kratzer auf der Haut können das Problem verschlimmern. Dann müssen Sie sich möglicherweise von einem Arzt beraten lassen.

Rashy Patches: Rote Flecken sind auch sehr häufig, wenn es sich um ein Ekzem handelt. Sie waren in Gesichtern, Händen und Füßen der Opfer zu finden.

Kleine Unebenheiten: Kleine Beulen sind auch häufig, wenn es sich um ein Ekzem handelt. Wenn Sie kratzen, fließt Flüssigkeit. Tatsächlich weisen diese Beulen auf eine Ekzeminfektion im Körper hin. In diesem Fall müssen Sie einen Dermatologen aufsuchen.

Schuppige Haut: Schuppige oder rissige Haut ist auch ein sehr häufiges Zeichen für Ekzeme.

Ursachen

Das normale Immunsystem ignoriert das Vorhandensein von Reizstoffen, aber diejenigen, die ein überaktives Immunsystem haben, haben Probleme. Eine weitere Ursache für Ekzeme ist eine übermäßige Reaktion auf Selbstproteine. Normalerweise ignorieren wir sie, aber manche Menschen ignorieren sie nicht und werden Opfer von Ekzemen.

Behandlung

Wenn Sie dieses Hautproblem haben, sollten Sie so früh wie möglich handeln. Sie müssen einen Arzt aufsuchen oder Ihren Lebensstil ändern.

Phototherapie funktioniert gut: Es kann die übermäßige Reaktion kontrollieren. Statistiken zeigen, dass 80% der gesamten Patienten stark von der Phototherapie profitiert haben. Sie müssen einen Dermatologen aufsuchen, um mehr über Phototherapie zu erfahren.

Stress nicht zu viel: Stress ist die Hauptursache für viele Krankheiten. Ekzeme werden auch durch Stress verursacht. Sie können Yoga machen, meditieren und Musik hören, um Stress abzubauen.

Schlafen Sie gut: Um die Wahrscheinlichkeit eines Ekzems zu minimieren, müssen Sie gut schlafen. Wenn Sie gut schlafen, haben Sie weniger Stress, was auch gut für Ihre Haut ist.

Nehmen Sie lauwarme Bäder: Sie können den Bereich auch 15 bis 20 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen. Es klappt.

Ekzeme sind eine sehr reizende Krankheit. Es bringt uns nicht um, aber es könnte uns geistig schwach machen. Wenn Sie die oben genannten Symptome entwickeln, sollten Sie so früh wie möglich einen Dermatologen aufsuchen. Versuchen Sie auch, einen gesunden Lebensstil zu verfolgen. Viel Glück mit deiner Haut!

Inspiriert von Faisal Muhammad Khan


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Daniel Wom

Daniel Wom ist ein renommierter Webentwickler und SEO-Experte, der in der digitalen Welt eine beeindruckende Karriere aufgebaut hat. Als Betreiber mehrerer Blogs und Online-Magazine erreicht er jeden Monat mehr als 1 Million begeisterte Leser. Sein unermüdlicher Einsatz für Qualität im Web und seine Fähigkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen im Webdesign und in der digitalen Kommunikation vorherzusehen und sich daran anzupassen, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert