stimmungsschwankungen

Einfache und beste natürliche Heilmittel für Hyperthyreose

Viele natürliche Heilmittel sind wirksam bei der Kontrolle der Sekretion von Schilddrüsenhormonen und lindern auch die Auswirkungen der Hyperthyreose. Eine Hyperthyreose ist im Vergleich zu einer Hypothyreose seltener, aber ihre Auswirkungen auf die Gesundheit sind ebenso schwerwiegend und können tödlich sein. Die stimulierte Schilddrüse bewirkt eine bessere Verdauung der Nahrung und verringert die Absorption, was allmählich zu ernsthafter Schwäche und Funktionsstörungen der inneren Organe führt.

Alle Kräuter oder Nahrungsergänzungsmittel mit stimulierender Wirkung sollten vermieden werden, da Menschen mit Schilddrüsenüberfunktion schlanker und dünner werden, so dass davon ausgegangen wird, dass gesundheitsfördernde Kräuter von Vorteil sind, aber nicht alle Arten von Ginseng, Blasentang, Ashwagandha, Weizen Gras und Astragalus sind zu vermeiden. Zitronenmelisse ist ein ausgezeichnetes natürliches Heilmittel, das die Funktion der Schilddrüse beeinflusst und die überaktive Drüse beruhigt, um die Sekretion von Schilddrüsenhormonen zu reduzieren. Tee kann für den Verzehr dieses Krauts zubereitet werden, indem zwei Teelöffel Kraut in einer Tasse kochendem Wasser gemischt werden. Gypsywort-Kraut ist ein weiteres Kraut, das die Schilddrüsenüberfunktion beruhigen kann, indem es das Vorhandensein von überschüssigem Mineraljod reduziert. Fünf Tropfen Zigeunerkraut-Tinktur können mit einer Tasse normalem Wasser versäumt werden, dies sollte dreimal täglich eingenommen werden.

Ein äußerst wirksames Mittel kann zur äußerlichen Anwendung zubereitet werden, dieses Mittel wird hergestellt, indem gleiche Mengen von Eichenrinde und Wurmfarnwurzeln genommen werden, diese Mischung mit Weinessig abkochen, diese Mischung kann zweimal täglich zum Reiben des Bereichs unter dem Hals, dies ist ein externes Heilmittel zur Beruhigung der Schilddrüse, um eine Hyperthyreose zu heilen. Die Aminosäure L-Carnitin verringert auch die Aktivität der Schilddrüse und wirkt als gutes Heilmittel.

Hyperthyreose kann andere Erkrankungen wie Schlaflosigkeit, Stimmungsschwankungen und Angstzustände auslösen. Bugleweed-Tabletten sind sehr gut bei der Behandlung all dieser Wirkungen der stimulierten Schilddrüse. Curcumin ist ein Kurkuma-Extrakt, das sehr vorteilhaft bei der Reduzierung von inneren Entzündungen ist, die durch eine übermäßige Sekretion von Schilddrüsenhormonen verursacht werden. Die Verringerung der inneren Entzündung hilft bei der Behandlung von Hyperthyreose. Die Einnahme von Omega-3-Fettsäuren wirkt auch gut zur Linderung des Immunsystems und zur Verringerung innerer Entzündungen. Ein Teelöffel Mutterkrautkraut gemischt mit einer Tasse Wasser und dreimal täglich eingenommen lindert auch die Auswirkungen von überschüssigem Schilddrüsenhormon im Körper. Grüntee-Extrakte sind auch sehr effektiv, da dieses Kräuterergänzungsmittel reiche antioxidative Eigenschaften hat, um Zellen und Organe mit Sauerstoff zu versorgen.

Eine erhöhte Aufnahme von Kohl, Brokkoli, Rosenkohl, Blumenkohl und Spinat hilft auch, die Aktivität der Schilddrüse zu reduzieren. Vermeiden Sie Alkohol, Tabak und Koffein in jeglicher Form und die vollständige Vermeidung oder Reduzierung der Aufnahme von Lebensmitteln wie Milch, Butter, Weizen, Soja und Lebensmittelzusatzstoffen ist sehr hilfreich, da diese Lebensmittel Infektionen und Allergien verursachen können, um das Problem zu verschlimmern. Es ist notwendig, jodhaltige Lebensmittel vollständig zu vermeiden. Übungen, richtiger Schlaf und Ruhe wirken als natürliche Heilmittel für das Problem. Das Auftragen von Eisbeuteln auf den Bereich unter dem Hals ist ebenfalls hilfreich. Psychische Stressabbauer wie Musikhören, Meditation oder sogar Gebete helfen bei der Behandlung von Hyperthyreose. Die Vermeidung von verarbeiteten, fettigen und raffinierten Lebensmitteln und eine erhöhte Aufnahme von Obst und Gemüse ist mehr als nützlich, um das Problem zu heilen.

Inspiriert von Peter Filinovich

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Allergien - Kraftvolle natürliche Heilmittel aufgedeckt

Zitronensäure-Intoleranz und -Allergie

Eines der gemeinsamen Merkmale der „Nahrungsmittelallergie“-Szene ist die große Zahl von Menschen, die spontan eine …