Kennen Sie diese Fakten über Hüftarthritis?

Einem Naturheilmittel bei rheumatoider Arthritis auf den Grund gehen

Ein natürliches Heilmittel für rheumatoide Arthritis wirkt, indem es die Ursache behandelt und das Gelenk mit natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln wiederaufbaut. Die Ursache der rheumatoiden Arthritis wurde vor vielen Jahren identifiziert und mit einem einfachen Antibiotikum erfolgreich behandelt. Während Ärzte jedoch weiterhin über diese Behandlung diskutieren, leiden die normalen Menschen weiterhin darunter.

Laut Naturheilpraktiker, Arzt, Gesundheits- und Langlebigkeitsexperte und Tierarzt Dr. Joel Wallach in seinem Buch ‚Let’s Play Doctor‘: „Diese Krankheit wurde von der Veterinärindustrie erkannt und beseitigt“.

Dr. Wallach behauptet, dass die Ursache der Erkrankung kein Problem mit Ihrem Immunsystem ist, sondern durch einen fremden Organismus wie Bakterien oder Viren verursacht wird, die die Gelenkkapselmembran und die Sehnenscheiden der Finger und Zehen angreifen. Und dies löst dann die normale Reaktion des Immunsystems aus, die Entzündungen, Hitze um das Gelenk herum, Übelkeit und Fieber beinhaltet.

Um zunächst mit der Behandlung der Infektion zu beginnen – höchstwahrscheinlich eine Pleuropneumonie oder ein ähnlicher Organismus, der eine Infektion der oberen Atemwege und eine Pneumonitis verursacht – müssen Sie mit Ihrem Arzt über die Möglichkeiten sprechen. Ein Vorschlag ist ein älteres Antibiotikum wie Minocyclin, da es weniger Nebenwirkungen hat als seine modernen Gegenstücke.

Sie sollten die Behandlung mit Minocyclin mit Ihrem Arzt besprechen – und wenn er kein Interesse hat, können Sie jederzeit eine andere Meinung einholen.

Tatsache ist, dass eine beträchtliche Anzahl von Menschen in einer Reihe wissenschaftlicher Studien eine Verbesserung während und nach der Behandlung mit Minocyclin gezeigt haben – eine Behandlungsoption, die Sie nicht ignorieren sollten, nur weil Ihr Arzt noch nie davon gehört hat.

Der Prozess des Wiederaufbaus des Gelenks und der Bereitstellung eines natürlichen Heilmittels gegen rheumatoide Arthritis umfasst die Ergänzung mit den Bausteinen des Knochens, des Gelenks und der Gelenkkapsel.

Die idealen Nahrungsergänzungsmittel für die Knochen- und Gelenkgesundheit sind:

o Alle 90 essentiellen Nährstoffe – ein Multi-Nährstoff-Ergänzungsplan mit Mineralien, Vitaminen, Aminosäuren und essentiellen Fettsäuren.

o Nahrungsergänzungsmittel mit Glucosamin & Chondroitin verbessern die Gelenkschmierung, können Schmerzen lindern und den Reparaturprozess verbessern

o Eine wirksame schmerzlindernde Creme – wie Cetyl Myristoleate Creme, von der wissenschaftlich erwiesen ist, dass sie Schmerzen und Entzündungen lindert und die Beweglichkeit verbessert

Um es noch einmal zusammenzufassen: Für Nahrungsergänzungsmittel, die bei einem natürlichen Heilmittel gegen rheumatoide Arthritis helfen, beginnen Sie mit den 90 essentiellen Nährstoffen, die der Körper braucht, um eine gute Gesundheit zu erreichen.

Dies beinhaltet 60 Mineralien, 16 Vitamine, 12 Aminosäuren und essentielle Fettsäuren (die auch bei der natürlichen Schmerzlinderung helfen).

Die Zugabe spezifischer Nahrungsergänzungsmittel, die gesunde Knochen und Gelenke unterstützen, wie Glucosamin/Chondroitin und ein natürliches Schmerzmittel, wird ebenfalls hilfreich sein.

Eine andere Sache, die Sie bei jedem Naturheilmittel gegen rheumatoide Arthritis beachten sollten – insbesondere wenn Sie ein Antibiotikum zur Behandlung der Infektion einnehmen – ist, dass Sie sicherstellen müssen, dass Ihre „Darmflora“ – die guten Bakterien, die Ihnen beim Abbau und der Aufnahme helfen Nährstoffe – sind gesund. Dadurch wird auch die Wirksamkeit der Nahrungsergänzungsmittel maximiert.

In diesem Fall wird empfohlen, Lebensmittel zu sich zu nehmen, die einen hohen Gehalt an diesen Organismen aufweisen – wie beispielsweise Naturjoghurt mit Acidophilus oder ein Nahrungsergänzungsmittel, das hohe Mengen dieser „guten Bakterien“ enthält.

Die Verwendung eines Verdauungsenzymprodukts unterstützt auch die Aufnahme der Nährstoffe in den Nahrungsergänzungsmitteln und aus der Nahrung und kann die Linderung und Erholung erheblich unterstützen.

Hier ist eine Zusammenfassung der Dinge, die wir in diesem Artikel behandelt haben:

1. Ein natürliches Heilmittel für rheumatoide Arthritis wird erreicht, indem die wahrscheinliche Ursache – höchstwahrscheinlich eine bakterielle Infektion – mit einem sicheren Antibiotikum wie Minocyclin behandelt wird

2. Die Ergänzung mit den 90 essentiellen Nährstoffen Glucosamin, Chondroitin und CM hilft dem Körper, das Gelenk wieder aufzubauen, sowie Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu reduzieren

3. Ziehen Sie die Verwendung von Verdauungsenzymen in Betracht, um die Aufnahme der Nährstoffe zu verbessern

Inspiriert von Paul Newland

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Sodbrennen während der Schwangerschaft lindern

Rheumatoide Arthritis – Symptome und Behandlungen

Rheumatoide Arthritis ist eine chronische Erkrankung, die eine Entzündung der Gelenkschleimhaut verursacht. Die Patienten leiden …