schmerzen

Körperdysmorphe Störung – Wirksame Behandlung von BDD

Wenn Sie an einer körperdysmorphen Störung (BDD) leiden, ist häufig BDD-Hilfe erforderlich. Die körperdysmorphe Störung ist eine psychiatrische Erkrankung. Menschen mit dieser Erkrankung leiden an einer Verzerrung eines geringfügigen körperlichen Defekts oder eines eingebildeten körperlichen Defekts. Betroffene brauchen Unterstützung, um diese Störung zu überwinden. Während die Unterstützung nicht durch eine schriftliche Anleitung, eine Website-FAQ oder ein Tutorial erfolgt, ist eine BDD-Behandlung möglich. Neurolinguistisches Programmieren (NLP) und Hypnotherapie haben sich bei dieser Erkrankung als wirksame Behandlungsmethoden erwiesen. Sie sind effektiver, als alle Tutorials möglicherweise sein könnten.

Was ist eine körperdysmorphe Störung?

Es gibt drei Bedingungen, die erfüllt sein müssen, wenn bei einer Person eine körperdysmorphe Störung diagnostiziert wird. Erstens muss der körperliche Defekt entweder eingebildet oder relativ geringfügig sein und vom Leidenden völlig unverhältnismäßig geblasen werden. Zweitens muss der eingebildete oder geringfügige Mangel zu erheblichen Leiden oder Beeinträchtigungen führen. Drittens sind die Symptome nicht auf eine andere Erkrankung zurückzuführen (z. B. eine Essstörung).

Körperdysmorphe Störung ist ernst

Menschen, die an einer körperdysmorphen Störung leiden, haben oft Schwierigkeiten, in beruflichen und sozialen Situationen zu funktionieren. Die schwerwiegendsten Fälle von körperdysmoprischer Störung können dazu führen, dass sich der Betroffene vollständig von der Gesellschaft isoliert.

Menschen mit körperdysmorpher Störung leiden

Die Auswirkungen der Störung können daher schwerwiegende Folgen haben. Menschen mit dieser Erkrankung leiden unter einer geringeren Lebensqualität und können aufgrund ihrer Erkrankung depressiv werden.

BDD-Hilfe ist verfügbar

Körperdysmorphe Störung ist jedoch keine lebenslange Haftstrafe. Menschen mit dieser Erkrankung können und sollten Hilfe und Unterstützung erhalten, damit sie lernen, ein erfülltes, normales und glückliches Leben zu führen.

NLP- und Hypnotherapie-Behandlung für BDD

NLP und Hypnotherapie arbeiten zusammen, um körperdysmorphe Störungen schnell und effektiv zu behandeln. Die Behandlungen arbeiten zusammen, um das Bewusstsein und das Unbewusste umzuschulen. Dem Bewusstsein wird beigebracht, anders zu denken und zwanghafte Gedanken über die geringfügigen oder eingebildeten Merkmale, die zu der körperdysmorphen Störung beitragen, loszuwerden.

Hypnotherapie wird verwendet, um Ihr Unterbewusstsein umzuschulen, um aus dem obsessiven Denken auszubrechen und eine realistischere Sicht auf sich selbst zu haben.

Zusammen können die Behandlungen in nur 3 oder 4 Stunden wirksam sein. Während andere Behandlungen wie Psychotherapie unzählige Stunden über viele Jahre dauern können, um Ergebnisse zu erzielen, kann eine Person mit NLP und Hypnotherapie in nur wenigen Stunden von den Grenzen der BDD befreit werden.

Körperdysmorphe Störungen wirken sich wie andere Arten von Zwangsstörungen erheblich auf das Leben einer Person aus. Es besteht keine Notwendigkeit, wertvolle Zeit mit der Suche nach einer Behandlung zu verschwenden, die möglicherweise funktioniert oder nicht. Stattdessen ist es wichtig, eine Behandlung zu verfolgen, die einer Person schnell hilft, die durch diese schwere Störung verursachten Hindernisse zu überwinden.

Wenn Sie also an einer körperdysmorphen Störung gelitten haben, verbringen Sie keine Zeit mehr am Rande des Lebens. Suchen Sie stattdessen die BDD-Hilfe auf, die Sie verdienen und die einen tiefgreifenden Einfluss auf Ihr Leben haben kann.

Inspiriert von J J Seymour

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

schmerzen

Wie man aufhört zu essen, indem man genug erlebt

Haben Sie jemals das Gefühl, dass Sie einfach nicht aufhören können zu essen? Dass es …