BeschwerdenDepressionenGesundheit Allgemein

Den Unterschied zwischen klinischer Depression und emotionalem Einbruch verstehen


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Aufgrund von Prominenten wie Michelle Williams, Kristen Bell und Demi Lovato, die ihre Erfahrungen mit Depressionen offen geteilt haben, wird letzteres heutzutage offener als je zuvor diskutiert. Aufgrund des Stigmas, das mit psychischen Erkrankungen verbunden ist, haben die Menschen immer noch Angst, über das „Problem“ zu sprechen, und wissen nicht, wie sie zwischen den Symptomen einer Depression und einem vorübergehenden emotionalen Einbruch unterscheiden sollen.

Im Folgenden sind einige Möglichkeiten aufgeführt, die helfen können, zwischen einem vorübergehenden depressiven Zustand und einer Form davon zu unterscheiden.

Depressionen verstehen

Das erste, was die Menschen verstehen müssen, ist, dass Depressionen viel mehr sind als eine längere Phase intensiver Traurigkeit. Laut Dr. Daniel G. Amen, einem Autor und Psychiater, manifestiert sich Depression als Folge biologischer Probleme im Gehirn und ist eine äußerst komplexe Krankheit mit einer Reihe herausfordernder Symptome.

Dr. Brain Cassmassi, ein Psychiater und Berater für psychische Gesundheit in Los Angeles, teilte mit, dass eine Person, bei der eine klinische Depression diagnostiziert werden soll, bestimmte Kriterien erfüllen muss, nachdem sie zum größten Teil mehr als zwei Wochen lang traurig war Tag oder jeden Tag. Einige dieser Kriterien umfassen Veränderungen des Appetits, Veränderungen des Schlafmusters, Müdigkeit, Schuldgefühle oder Wertlosigkeit sowie Apathie. In einigen Fällen kann die Person auch selbstmordgefährdet sein.

Klinische Depression gegen vorübergehende Depression

Laut Dr. Barbara Nosal, Ph. D., Therapeutin und Chief Clinical Officer an der Newport Academy, bleiben bei einer klinischen Depression mindestens fünf Symptome in der Regel länger als zwei Wochen bestehen. Wenn andererseits eine Person an einer vorübergehenden Depression leidet, sind nur zwei depressive Symptome vorhanden. Auch wenn eine Person immer noch Freude an Dingen und Hobbys hat, die sie in der Vergangenheit glücklich gemacht haben, ist dies kein Zeichen einer klinischen Depression. Im Falle einer klinischen Depression kann es äußerst schwierig sein, aus jeder Art von Aktivität Freude zu ziehen. Darüber hinaus bekämpft das betroffene Individuum auch Gefühle der Wertlosigkeit oder Schuld.

Temporäre Episoden von Depressionen haben normalerweise Auslöser, die leichter zu erkennen sind. Dr. Cassmassi erläuterte, dass schwere Episoden von Depressionen andererseits ohne einen leicht identifizierbaren Auslöser auftreten können, insbesondere bei Personen mit wiederholten Anfällen der psychischen Störung in der Vorgeschichte. Dr. Nosal teilte mit, dass Auslöser wie soziale Isolation, Trauma infolge von Missbrauch, große Veränderungen im Leben oder Konflikte in persönlichen Beziehungen klinische Depressionen auslösen können.

Dr. Cassmassi erklärte auch, dass Selbstmordgedanken sowohl bei situativen als auch bei klinischen Depressionen häufig sind. Wenn jedoch jemand genauere Selbstmordgedanken hat, ist dies ein wichtiges Zeichen für eine klinische Depression, die eine sofortige medizinische Intervention erfordert.

Behandlung von klinischen Depressionen

Klinische Depressionen können mit einer Kombination aus Medikamenten und bestimmten Psychotherapien behandelt werden. Zu den wirksamsten Therapien zur Unterstützung von Patienten mit klinischer Depression gehören die kognitive Verhaltenstherapie (CBT), die dialektische Verhaltenstherapie (DBT), die Motivationstherapie (MET) und die anhaftungsbasierte Familientherapie (ABFT).

CBT hilft Patienten dabei, selbstzerstörerische Gedanken und Urteile zu identifizieren, die das Leben schwieriger machen. Die Therapie konzentriert sich darauf, dem Patienten beizubringen, anders zu denken, damit der negative Denkprozess unterbrochen und durch einen positiveren ersetzt werden kann. DBT bietet spezifische Fähigkeiten wie emotionale Regulierung und Achtsamkeit, während MET bei der Lösung jeglicher Art von anfänglichem Widerstand gegen die Behandlung hilft. ABFT, das speziell für jugendliche Depressionen entwickelt wurde, repariert die Eltern-Kind-Beziehung und das Familiensystem. Dr. Cassmassi sagte, dass eine Therapie eine gute Option ist, selbst wenn jemand eine kurzfristige Depression durchmacht. Mit Hilfe eines erfahrenen Therapeuten kann eine Person, die eine vorübergehende Depression durchläuft, lernen, viel besser mit der nächsten emotionalen Phase oder dem nächsten stressigen Ereignis umzugehen und zu verhindern, dass sich die Episode in eine ausgewachsene klinische Depression verwandelt.

Ich suche Hilfe bei Depressionen

Laut den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sind mehr als 7,5 Prozent der Amerikaner ab 12 Jahren von Depressionen betroffen. Mit Hilfe eines umfassenden Depressionsbehandlungsplans, der Therapien, Medikamente oder beides umfasst, kann eine klinische Depression effektiv behandelt werden.

Inspiriert von Susan Navarez


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Daniel Wom

Daniel Wom ist ein renommierter Webentwickler und SEO-Experte, der in der digitalen Welt eine beeindruckende Karriere aufgebaut hat. Als Betreiber mehrerer Blogs und Online-Magazine erreicht er jeden Monat mehr als 1 Million begeisterte Leser. Sein unermüdlicher Einsatz für Qualität im Web und seine Fähigkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen im Webdesign und in der digitalen Kommunikation vorherzusehen und sich daran anzupassen, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert