Alle natürlichen Heilmittel gegen Hämorrhoiden

Hämorrhoiden zu Hause heilen – Hämorrhoiden mit Zwiebeln, Portulak, Honig und weißem Rettich behandeln

Haben Sie Schmerzen beim Stuhlgang? Haben Sie Blut im Kot bemerkt?

Besteht ein Muskelkater im Rektumbereich, besonders nach dem Stuhlgang?

Fällt es Ihnen aufgrund von Juckreiz oder Schmerzen im Gesäß schwer, sich über einen längeren Zeitraum bequem hinzusetzen?

Wenn dies der Fall ist, leiden Sie möglicherweise an Hämorrhoiden oder Hämorrhoiden, was eine der schmerzhaftesten Beschwerden ist, die es gibt. Menschen, die oft verstopft sind oder häufig Durchfall haben, leiden in der Regel an Hämorrhoiden. Dies liegt daran, dass jede Störung, die dazu führt, dass Sie sich beim Stuhlgang anstrengen oder zusätzliche Anstrengungen unternehmen, unnötigen Druck auf Ihre Rektumregion ausüben kann.

Es gibt auch mehrere Ursachen, und Sie sollten diese gründlich untersuchen, damit Sie wissen, was zu tun ist, um ein Wiederauftreten zu vermeiden. Wenn Sie jedoch Hämorrhoiden haben, besteht Ihr Hauptanliegen normalerweise darin, sofortige Linderung zu finden und nicht die Ursache zu erfahren.

Gehen Sie ganz natürlich – behandeln Sie Hämorrhoiden mit Kräutern!

Bevor Sie die üblichen verschreibungspflichtigen Medikamente ausprobieren, sollten Sie Hämorrhoiden zuerst mit pflanzlichen Heilmitteln behandeln. Diese sind sicher und kostengünstig und können Wunder für Sie bewirken. Sie haben sich bei der Behandlung der schmerzhaften Schwellung, die die entzündeten Venen begleitet, als wirksam erwiesen.

Das Beste daran ist, dass die Dinge, die Sie benötigen, sehr verbreitet sind und in einem kurzen Ausflug zum nahe gelegenen Supermarkt gekauft werden können. Sie sind auch sehr einfach zuzubereiten, sodass Sie auch beim ersten Mal keine Probleme haben sollten.

Auswahl der Kräuterbehandlungen zum Ausprobieren

Zwiebel

Es gibt so viele verschiedene Kräuterbehandlungen, die Sie ausprobieren können, weil es so viele Kräuter gibt, die Hämorrhoiden behandeln können. Ein gutes Beispiel ist eine Zwiebel. Sie verwenden eine Zwiebel nicht nur zum Kochen und Zubereiten von Speisen, sondern können sie auch zur Behandlung von Hämorrhoiden einnehmen. Sie müssen nur etwa dreißig Gramm Zwiebeln fein hacken. Mischen Sie es mit Wasser und sechzig Gramm Zucker und nehmen Sie die Mischung zweimal täglich ein. Sie sollten innerhalb von drei Tagen Ergebnisse sehen, wobei der Juckreiz und die Reizung sofort nachlassen.

Portulak

Sie können auch Portulak probieren, das sehr hilfreich ist, um die Bildung von hartem Stuhl in Ihrem Darm zu verhindern. Dies würde dann die Blutung Ihrer entzündeten Rektumvenen verhindern. Sie müssen nur 250 Gramm Portulakblätter in 500 ml gereinigtem Wasser kochen. Mischen Sie die Mischung und belasten Sie sie, um lästige Teile zu entfernen. Trinken Sie die Mischung einen Monat lang täglich. Da Portulak auch ein großartiges Mittel gegen Verstopfung ist, hilft es auch, Hämorrhoiden zu verhindern.

Weißer Rettich und Honig

Sie können auch versuchen, etwas weißen Rettich hinzuzufügen. Reiben Sie es fein, um den Saft aus der Pflanze selbst zu extrahieren. Fügen Sie dem Rettichsaft etwas Honig hinzu und tragen Sie die Mischung direkt auf Ihre Hämorrhoiden auf. Tun Sie dies mindestens zwei Wochen lang jeden Tag oder bis die Hämorrhoiden es versuchen. Dies wird sicherlich auf Ihre Hämorrhoiden abzielen und sicherstellen, dass sie in ein paar Tagen abheilen.

Inspiriert von Stewart C

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Alle natürlichen Heilmittel gegen Hämorrhoiden

Natürliche Heilung für Hämorrhoiden – gibt es eine?

Alle chirurgischen Verfahren, die man anwenden kann, um Hämorrhoiden zu entfernen, können unglaublich beängstigend und …