Rückenschmerzen

Was verursacht Rückenschmerzen zwischen den Schulterblättern?

Rückenschmerzen sind etwas, das praktisch jeden Menschen auf der ganzen Welt trifft, sowohl Männer als auch Frauen jeden Alters. Es wird gesagt, dass über 80% von uns zu der einen oder anderen Zeit eine starke Linderung der Rückenschmerzen anstreben werden.

Ursachen …

Obwohl dies nicht so häufig ist wie Beschwerden im unteren Rückenbereich, spüren viele Menschen Rückenschmerzen zwischen den Schulterblättern (den Schulterblättern). Diese Schmerzen im oberen Rücken zwischen den Schulterblättern können durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden:

  • Körperlich fit zu sein und zu versuchen, gut auszusehen, war noch nie so verbreitet. Viele junge Menschen verbringen viel Zeit mit Sport. Oft übertreiben sie es, machen die Übungen falsch, wärmen sich nicht richtig auf und dehnen sich. Dies führt dazu, dass die Muskeln, die von ihrem Nacken zwischen ihren Schulterblättern nach unten laufen, sehr leicht belastet werden. Erschöpfung der Muskeln verursacht auch Rückenschmerzen zwischen den Schulterblättern. Gehen Sie also nicht über Ihre effektiven Grenzen hinaus.
  • Viele von uns verbringen immer mehr Zeit im Büro, sitzen in unbequemen Bürostühlen (mit schlechter Haltung), nehmen Anrufe entgegen (mit dem Telefon zwischen Ohr und Schulter), heben, drehen, biegen und erledigen Aufgaben, die unsere Probleme verursachen Körper zu ermüden. Wenn Ihr Körper müde wird, beginnt normalerweise Ihr Rücken zu hängen und Rückenschmerzen zwischen den Schulterblättern setzen ein.
  • Wie bereits erwähnt, neigen diejenigen von uns mit schlechter Körperhaltung dazu, sich zu hängen – was Schmerzen im gesamten Rücken verursachen kann, nicht nur im oberen Rückenbereich.
  • Männer und Frauen, die übergewichtig sind, und Frauen mit überdurchschnittlich großen Brüsten neigen dazu, Rückenschmerzen zwischen ihren Schulterblättern zu haben, da das Gewicht auf ihrer Wirbelsäule zusätzlich belastet wird.
  • Fügen Sie potenzielle medizinische Störungen und Krankheiten wie einen eingeklemmten Nerv, einen Bandscheibenvorfall, eine Bandscheibendegeneration und andere hinzu … und die Muskeln im oberen Rücken haben keine Chance.
Siehe auch  Knieschmerzen - Symptome, Ursachen und Heilmittel

Diese Dinge sind nur einige wenige Dinge, die die Ursachen für Rückenschmerzen (Brustschmerzen) sein können, aber sie können Beschwerden verursachen, die von leicht ärgerlich bis ernsthaft schmerzhaft, chronisch und schwächend reichen.

Es ist wichtig, alles zu tun, um diese Probleme anzugehen und zu lindern. Wir haben genug, um uns unter normalen Umständen Sorgen zu machen, ohne die Schmerzen durch frühere Probleme zu erhöhen.

Erstens … wie immer, bevor Sie eine Schmerzlinderung im oberen Rückenbereich suchen und mit der Selbstbehandlung beginnen, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um eine Diagnose zu erhalten, was Ihr spezielles Problem verursacht.

Die Ursachen für ein Problem des oberen Rückens und Rückenschmerzen zwischen den Schulterblättern sind vielfältig und Sie müssen herausfinden, welcher Zustand Ihre Schmerzen verursacht, bevor Sie etwas tun, das sie verschlimmern könnte.

Befolgen Sie unbedingt die Ratschläge Ihres Therapeuten. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele von uns für professionelle Beratung bezahlen – und ignoriere sie dann.

Es gibt Rückenschmerzübungen, um die Muskeln zu lockern und den Rücken zu stärken. Diejenigen, die Sport treiben, müssen jedoch sicherstellen, dass sie sich beim Radfahren, Laufen, Training auf dem Ellipsentrainer oder bei anderen Aktivitäten nicht überanstrengen. Machen Sie es sich zum Ziel, sich vor und nach dem Training gut zu dehnen.

Wer viel Zeit im Büro verbringt, muss sicherstellen, dass er bequeme Stühle zum Sitzen hat. Ein schlecht gestalteter Stuhl ist häufiger eine Ursache für chronische Rückenschmerzen zwischen den Schulterblättern, als die meisten von uns erkennen.

Ich sehe ein wohlgeformtes Bein genauso gern wie der nächste Mann, aber viele Frauen tragen zu hohe Absätze, und die übermäßig hohen Absätze tragen zu ihren Rückenschmerzen bei. (Ebenso wie die Füße zu beschädigen.) Das Tragen von bequemen Schuhen am Arbeitsplatz ist für die Linderung von Rückenschmerzen von entscheidender Bedeutung. Speichern Sie die Absätze für eine Nacht in der Stadt.

Siehe auch  Wie man die Symptome einer bipolaren Störung (Manie & Depression) identifiziert

Eine schlechte Haltung kann leicht zu einem Bandscheibenvorfall führen. Es ist leicht zu lümmeln, aber die Korrektur Ihrer Haltung trägt wesentlich dazu bei, potenziell schwerwiegende Rückenprobleme zu vermeiden.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie eine schlechte Körperhaltung haben, schauen Sie in den Spiegel, um dies zu überprüfen. Wenn Ihr Kinn mehr als 2 Zoll vor Ihrer Brust ist, dann hängen Sie wahrscheinlich Ihren zu tiefen Kopf und hängen.

Rollen Sie Ihre Schultern zurück und heben Sie Ihren Kopf zum Dach. Strecken Sie Ihren Rücken und heben Sie Ihre Brust an, um Ihre Haltung zu korrigieren. Sie müssen sich die Mühe machen, in einer guten Haltung herumzulaufen. Es mag mühsam sein, aber es ist einfacher als eine Operation, jahrelange Physiotherapie, Medikamente und Ausflüge zu Ihrem Arzt.

Personen mit großen Brüsten sollten darauf achten, dass sie BHs tragen, die ausreichend Halt bieten. Frauen mit größeren Brüsten können einen BH-Spezialisten aufsuchen, um Informationen darüber zu erhalten, welche Art von BH am besten geeignet ist, um die notwendige Unterstützung zu bieten.

Wenn Sie diese kleinen Schritte unternehmen, um sich zu ändern, können Sie die Rückenschmerzen zwischen den Schulterblättern, die auftreten, verringern. Möglicherweise stellen Sie fest, dass diese wenigen kleinen Änderungen den Unterschied zwischen akutem Unbehagen und einem schmerzfreien Leben ausmachen.

Inspiriert von Danny Eitreim

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblocker erkannt

Bitte schalten Sie den Adblocker aus. Wir finanzieren mit unaufdringlichen Bannern unsere Arbeit, damit Sie kostenlose Bildung erhalten.